Springe zu: Hauptnavigation, Inhalt

Kopflogo links digiwerX informationsdesign-Logo

Hauptnavigation:

In eigener Sache

Urheberrecht

Alle Inhalte (Text, Bilder, Portfolio etc.) unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne schriftliche Zustimmung nicht kopiert, vervielfältigt oder sonstwie weiterverarbeitet werden, weder ganz noch teilweise.

Jeder, der schon mal in irgendeiner Weise im kreativen Bereich gearbeitet hat weiß, wieviel Arbeit in den vielen kleinen und großen schönen Dingen steckt, die uns täglich umgeben. Danke an alle, die diese Arbeit respektieren.

Denjenigen, die dies nicht tun, sei ein kleiner Hinweis mit auf den Weg gegeben:

Page copy protected against web site content infringement by Copyscape

Externe Links

Natürlich habe ich die externen Links geprüft, ausgewählt und für gut befunden. Mit der Linkauswahl möchte Ihnen Zusatzinfos zum jeweiligen Thema anbieten. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keinerlei rechtsverletzende oder sittenwidrige Inhalte auf den verlinkten Seiten zu finden. Das Internet ist jedoch ständig in Bewegung. Es werden Seiten umbenannt, verschoben oder die Domain wechselt den Besitzer. Darauf habe ich keinen Einfluss. Es kann daher vorkommen, dass ich Änderungen nicht gleich bemerke.

Sollten Ihnen Links auffallen, die nicht funktionieren oder die andere Inhalte enthalten, so kontaktieren Sie mich bitte unter fehler@digiwerx.de (oder verwenden Sie einfach das Kontaktformular), damit ich das überprüfen und gegebenenfalls korrigieren kann.

das digiblog

Das digiblog ist eine Kommunikationsplattform. Hier kann (und soll) nach Herzenslust gelesen, gelacht, kommentiert, diskutiert, zitiert und verlinkt werden.
Eines ist allerdings zu unterlassen: komplette Texte kopieren und sie dann womöglich noch als eigene ausgeben. Macht man nicht. Zitat ja, Contentdiebstahl nein.
Wenn Sie einen Text brauchen, können Sie mich auch direkt beauftragen (Kontaktinformationen).
Das Ergebnis ist dann individuell auf Sie „zugeschnitten“ und vor allem rechtssicher.

Kommentare

Kommentare werden grundsätzlich nicht zensiert. Natürlich behalte ich mir vor, haltlose persönliche Beleidigungen und Verunglimpfungen sowie rechtswidrige Inhalte zu entfernen und durch einen entsprechenden Hinweis zu ersetzen.

Stichwort Link-Spam/Werbung: Firmen, die ihre Werbung ungefragt und sintflutartig in Blog-Kommentarformularen hinterlassen, disqualifizieren sich in meinen Augen schon alleine durch dieses Vorgehen an sich. Unerwünschte Werbung und Spam werden folglich gelöscht.

nach oben